001 01 02 03 05

Die internationale Vereinigung der Lions-Clubs begann als Traum von Melvin Jones, einem Geschäftsmann aus Chicago. Er war der Überzeugung, dass die damals verbreiteten Geschäftsclubs ihren Horizont über rein kommerzielle Belange hinaus erweitern und sich für ein besseres Gemeinwohl und eine bessere Welt einsetzen sollten.

Ein wichtiges Ziel, dass von Beginn an verankert wurde, war folgendes Pradigma:

"Kein Club soll die Bereicherung seiner Mitglieder zum Ziel haben."
Dies wird auch noch heute von den Clubs und natürlich auch vom Club Kraichgau beachtet.

 

Im Lions Clubs International sind heute über 1,4 Million Männer und Frauen organisiert, die in mehr als 46.000 Clubs in 193 Ländern aktiv sind.
Damit ist Lions die größte und erfolgreichste Hilfsorganisation der Welt!

Lions sehen ihre ehrenamtliche Aufgabe darin, dort helfend einzugreifen, wo das soziale System unseres Staates nicht helfen kann. Getreu unserem Motto „Wir dienen“ reicht DAS von ganz persönlicher Hilfe einzelner Lions bis hin zu größeren, auch überregionalen und internationalen Hilfsprojekten.

Ungeachtet ihrer Sprache, Religion oder politischen Einstellung sind alle Lions zum Einsatz für Menschen in Not bereit. Die wesentliche, aktive Einheit der Vereinigung bildet der örtliche Lions Club. Und, jeder Lions Club bestimmt seine Zielrichtung bei sozialen Hilfsprojekten (Activities) selbst.

Möchten Sie mehr erfahren über den Lions Club Kraichgau? Dann klicken Sie hier.